NAK-Turnier Zwickau 2015

Zwickau, 30.05.2015

Mannschaftsaufstellung: Marianne, Sabine, Saskia, Ulrike – Felix, Sandor, Tim, Tobi

Ende Mai 2015 fand das große Mixed-Turnier der Neuapostolischen Kirche in der Turnhalle des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums in Zwickau statt. Wir als CSV Planitz waren als Gastmannschaft eingeladen, da die Organisatoren des Turniers in unserem Verein aktiv sind. Wir hatten dieses Mal eine sehr kurze Anreise, was man von den anderen Mannschaften nicht unbedingt behaupten konnte. Aus ganz Sachsen und sogar aus Thüringen waren Teams angereist. Viele junge Spielerinnen und Spieler bekamen in diesem Turnier eine Chance auf Turniererfahrung. Neben unserer Truppe waren auch in der Zwickauer Neuapostolen-Mannschaft einige Spieler aus unserem Verein dabei.

Das erste Spiel gegen einen der Favoriten-Anwärter lief gleich besser als gedacht. Der knappe Sieg gab uns Selbstbewusstsein für die kommenden Aufgaben. Im Verlauf des Turniers mussten wir uns einigen richtig guten Mannschaften knapp geschlagen geben, konnten aber auch viele Spiele erfolgreich bestreiten. Das Highlight war sicherlich der knappe Sieg gegen unsere Kollegen von den Zwickauer Apostolen, die wir damit auch in der Abschlusstabelle knapp hinter uns lassen konnten. Platz 5 von 12 angetretenen Teams ist ein beachtlicher Erfolg, wenn man bedenkt, dass einige unserer Spieler das erste Mal ein Turnier spielten und unser Mix-Verhältnis Frauen zu Männern im Gegensatz zu vielen anderen Mannschaften stets bei 3:3 lag. Zum Schluss wollen wir uns als Verein recht herzlich für das tolle Turnier inkl. einer super Organisation und toller Verpflegung bei den Veranstaltern bedanken.