Turniersieg im KSB-Pokal 2016 (Mixed)

Zwickau, 09.04.2016

Mission complete! Nach einem zweiten und einem dritten Rang in den letzten beiden Jahren ist uns nach 2013 nun der zweite Pokalsieg unserer Mixed-Geschichte im Pokal des Kreissportbundes Zwickau gelungen. Ein starker Turnierverlauf mit konstant guten Leistungen in Vor-, Zwischen- und Endrunde konnte mit dem Titelgewinn gekrönt werden. Nach den beiden Siegen gegen Wiesenburg 1 und 2 standen wir schon als Sieger fest, sodass unsere erste Niederlage im letzten Spiel des diesjährigen Pokalwettbewerbes gegen die Mannschaft der Sparkasse leicht verkraftet werden konnte. Unsere mannschaftliche Geschlossenheit hat uns dieses Jahr wieder verholfen, die beste Freizeit-Mixed-Mannschaft des ganzen Landkreises Zwickau zu werden. Ein tolles Erlebnis, mal wieder ganz oben zu stehen!

1. CSV Planitz   2. Wiesenburg I   3. Sparkasse   4. Wiesenburg II

Ticket zur Endrunde gelöst

Zwickau, 12.03.2016

Die Zwischenrunde im Pokal des Kreissportbundes für Freizeitvolleyballmannschaften (Mixed) ist für uns sehr erfolgreich verlaufen. Durch zwei knappe 2:0 Siege gegen Wiesenburg I und Empor Kirchberg konnten wir uns ohne bisherigen Satzverlust für die Finalspiele qualifizieren. Jetzt freuen wir uns auf die Endrunde, die am 09. April im Eckersbacher Sportforum Sojus stattfinden wird.

Überraschender 3:0-Erfolg gegen Tabellenführer

Zwickau, 04.02.2016

Anfang Februar konnten wie einen tollen Sieg gegen den Tabellenführer, die SG RVW Zwickau, feiern. Die Klarheit des Erfolges hat uns selbst ein wenig überrascht. War doch die SG RVW bis zu diesem Tag in dieser Saison ungeschlagen. Umso mehr freut uns dieser Erfolg. Damit bleiben wir dem Tabellenführer dicht auf den Versen und konnten unseren 3. Platz festigen. Nun stehen zwei Auswärtsspiele gegen Culitzsch und Wiesenburg an. Auf gehts!

CSV Planitz - SG RVW Zwickau 3:0 (25:18; 25:12; 27:25)

Spektakulärer 5-Satzsieg gegen Ortmannsdorf

Zwickau, 28.01.2016

Der erste 5-Satzsieg unserer Vereinsgeschichte ist geschafft! Seit dieser Saison sind drei Gewinnsätze Pflicht, um einen Sieg einzufahren. Gegen die starke Truppe aus Ortmanndorf gelang uns dies auf spektakuläre Art und Weise. In den ersten beiden Sätzen lagen wir lange leicht in Front, doch gegen Ende fingen uns die Gäste stets noch ab. So lagen wir schon fast aussichtslos 0:2 nach Sätzen zurück. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Wir steigerten uns kontinuierlich über das ganze Spiel und konnten erstmals im 3. Satz das Ruder herum reisen. Dann spielten wir uns in einen wahren Rausch, entschieden den 4. Satz deutlich für uns und ließen uns den Sieg im entscheidenden 5. Satz nicht mehr nehmen. Ein gigantischer Abend mit vielen Emotionen, tollen Spielzügen, viel Einsatz und einer tollen Erfahrung, dass es sich auszahlt, bis zum Schluss an sich zu glauben! Wir danken auch den Ortmannsdorfern für ein tolles Spiel.

CSV Planitz - SV Ortmannsdorf 3:2 (22:25; 24:26; 25:21; 25:12; 15:10)

Volleyball-Mix-Team erfolgreich in Vorrunde des KSB-Pokals

Zwickau, 21.01.2016

Ende Januar findet traditionell die Vorrunde des Pokales für Freizeitmannschaften des Kreissportbundes Zwickau statt. Dieses Jahr erwischten wir in der Halle des Peter-Breuer-Gymnasiums keine einfache Gruppe. Im 1. Spiel gegen die Querschläger mussten wir noch unseren Rhythmus finden und konnten uns erst gegen Ende der beiden Sätze deutlich absetzen. In der 2. Begegnung hatten wir es mit dem Pokalsieger des Vorjahres, dem Gehörlosensportverein zu tun. Wir wünschten uns ein enges Spiel auf hohem Niveau. Und so sollte es auch kommen. Wir konnten unsere Leistung im Gegensatz zur ersten Partie des Tages deutlich steigern und am Ende mit viel Wille und Einsatz die beiden Sätze für uns entscheiden.

CSV Planitz - Querschläger 2:0 (25:17; 25:15)
CSV Planitz - GSV Zwickau 2:0 (25:22; 25:20)

Wir freuen uns, mit dieser guten Leistung die Zwischenrunde erreicht zu haben. Diese findet vormittags am 12. März im Eckersbacher Sportforum Sojus statt.